Emsflower Biopower 

Grüne Energie durch Verbrennung von Biomasse

Emsflower KARA Energy Systems

Kundebeziehung
Emsflower Biopower

Industrie
Gärtnerei für Blumenbeet- & Topfpflanzen und Gemüse

Land
Deutschland

Kundenbedürfnisse

Umweltfreundliche Produktion

Emsflower liegt in Deutschland und ist eine der größten Gärtnereien Europas. Eine Gärtnerei, die ein Marktführer sein will. Emsflower wollte in der gesamten (Wertschöpfungs-) Kette mehr Aufmerksamkeit darauf lenken, die umweltfreundliche Herstellung seiner Produkte auszuweiten. Selbst Energie zu produzieren, weniger abhängig von fossilen Brennstoffen zu sein und Kosten einzusparen, standen hoch auf der Nachhaltigkeits-Agenda.

„BioPower von Emsflower. Ein Nährboden für die Verknüpfung von Wärme, Kraft und Qualität der Umwelt für Pflanzen. Technologisch fortschrittliche, kostengünstig und nachhaltig. Wenn das nicht ein gutes Ergebnis.“

Die Lösung

Biomasse

Schnittgut, Holzschnipsel und sonstige minderwertige & unbehandelte Biomasse aus der Landschaftspflege. Diese Art von Biomasse enthält hohe Anteile an Feuchtigkeit und Sand.

 Biomassezufuhr

Um die Biomasse in Richtung Brennraum zu transportieren, wurde eine Lösung entwickelt, die auf Walkböden basiert. Auf diese Weise wird die Biomasse über eine automatische Zuführung zur Brennkammer geführt. Das optimale Ergebnis wird nicht nur von der Verbrennung bestimmt, sondern es ist die gesamte (Wertschöpfungs-) Kette, die für den Erfolg von Emsflower verantwortlich ist. Die Zufuhr der Biomasse spielt eine wichtige Rolle.

Biomasseverbrennung

Der Schlüssel zum Bioenergiekonzept ist die Verbrennung. Für Emsflower wurde eine Brennraumlösung gewählt, die auf einem hydraulisch betätigten, geneigten Gitter (Walkboden) mit verlängerter Rückhaltedauer basiert. Es ist eine solide Lösung für die Dämpfe, und damit ist auch eine vollständige Verbrennung von verschiedenen Arten von (minderwertiger) Biomasse gewährleistet.

Biomasseanwendung

Die Leistung der Bioenergielösung bei Emsflower Deutschland beträgt:

  • 8 MW Heizung
  • 1 MW Strom
  • 18 bar Dampf (90°C)

Rauchgasreinigung

Die optimale Leistung ist der letzte Schritt des Bioenergiekonzepts. Um die Umwelt nicht zu schädigen, bzw. so wenig wie möglich, werden die Dämpfe gereinigt. Emsflower wählte ein Rauchgasreinigungssystem, das einen elektrostatischen Filter verwendet.

Das Ergebnis

Eine (KWK)-Bioenergielösung, die:

  • in der Lage ist, über eine Siemens-Turbine die Restwärme in Tanks zu speichern
  • bis zu 60 ha Gewächshausfläche beheizen kann
  • grüne Energie für 2.000 Haushalte erzeugt
  • zu den Ambitionen von Emsflower im Bereich der Unabhängigkeit und Nachhaltigkeit beiträgt
  • zu einem attraktiven Subventionsbeitrag geführt hat
  • von Bundeskanzlerin Angela Merkel als Beispielprojekt im Rahmen ihrer „Energy Journey“ (Energiereise) besucht wurde

Interessieren Sie sich für die Möglichkeiten unserer Bioenergielösungen für Ihre Situation?

Wir möchten unser Wissen und unsere Erfahrung bezüglich Bioenergielösungen mit Ihnen teilen. Gemeinsam können wir die Welt ein bisschen nachhaltiger gestalten! Bitte kontaktieren Sie uns, um unverbindlich einen Termin mit unseren Spezialisten zu planen.